fbpx
Dreiburgensee Bayerischer Wald

Der Dreiburgensee ist ein aufgestauter See mit einer Länge von 700 m und einer maximalen Breite von 200 m. Er besitzt eine Fläche von 8 ha und ist maximal 7 m tief. 

Seit einigen Jahren leben auch Biber am See. Ein ca. 6 ha großes Biotop entstand mit einem großen Damm-Bau am Zulauf des Sees. Hier leben auch seltene Vogelarten, wie der Silberreiher oder der Schwarzstorch.

Im Sommer ist der Dreiburgensee in Niederbayern ein beliebter Badeplatz mit Hotels, Gastronomie und Liegewiesen. Im Winter ist es möglich, auf dem zugefrorenen See Eisstock zu schießen und Schlittschuh zu laufen. Ein ca. 2 km langer Rundweg lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Dreiburgensee Bayern
Dreiburgensee Rundweg



Anschrift Gutshotel Feuerschwendt GmbH
Gut Feuerschwendt 1
94154 Neukirchen vorm Wald
Telefon
Telefax
E-Mail
Internet
+49 (0)8505 / 91 29 - 0
+49 (0)8505 / 91 29 - 99
info@gut-feuerschwendt.de
www.gut-feuerschwendt.de
Urlaub mit Hund