Dreisesselberg

Dreisesselberg (Quelle: bayerischer-wald.de)

Nahe der deutsch-österreichisch-tschechischen Grenze befindet sich im Landkreis Freyung-Grafenau der 1.333 Meter hohe Dreisesselberg. Man erzählt sich die Sage von der einstigen Versammlung der Könige von Bayern, Böhmen und Österreich auf dem Gipfel des Dreisesselbergs, um über ihre Reichsgrenzen zu verhandeln. Tatsächlich stammt der Name „Dreisessel“ aus dem 17. Jahrhundert und beschrieb die auffällige Felsgruppe auf dem Gipfel. 

Der Dreisesselfels befindet sich ca. 450 m (Luftlinie) südlich des Gipfels und besteht aus drei bizarren Granitfelsen, die durch die Wollsackverwitterung zu kissenartigen Felsblöcken geformt wurden.

Sehenswürdigkeiten rund um den Dreisesselberg

  • Hochstein (Gipfel des Bergs mit markantem Granitfels & Gipfelkreuz)
  • Dreisesselhaus
  • Aussicht aufs Dreiländereck
Dreisessel GranitmassivDreisessel Granitmassiv (Quelle: bayerischer-wald.de)
Dreisessel AufstiegDreisessel Aufstieg (Quelle: bayerischer-wald.de)



Anschrift Gutshotel Feuerschwendt GmbH
Gut Feuerschwendt 1
94154 Neukirchen vorm Wald
Telefon
Telefax
E-Mail
Internet
+49 (0)8505 / 91 29 - 0
+49 (0)8505 / 91 29 - 99
info@gut-feuerschwendt.de
www.gut-feuerschwendt.de
Urlaub mit Hund