Esel Karl

Ferien mit Eseln


Hallo, ich bin Esel Karl - benannt nach meinem Besitzer Karl Degenhart. Aber viele sagen auch Karla zu mir, denn eigentlich bin ich eine Esel-Dame.

Auf Gut Feuerschwendt bin ich das Mädchen für alles und der Boss mit Herz! Und weil das so ist, weiß ich über alles Bescheid. Wenn ihr also das Neueste vom Gut Feuerschwendt erfahren möchtet, fragt einfach mich. 

Also viel Spaß beim Lesen, Euer Esel Karl 

meine Geschichte: Esel Karls Lebenslauf 

 

Damit der Osterhase nicht so viel Arbeit hat, helfen die Ferienkinder ganz fleißig beim Ostereierfärben mit.

 

osrereierfrben 2 Zusammen macht das Färben richtig Spaß und alle sind ganz eifrig bei der Sache
ostereierfrben zum Schluss werden die Eier noch beklebt und mit Speck eingerieben, damit sie schön glänzen

Hallo, liebe Gäste! Da seid Ihr ja wieder! Ein herzliches iahhhhhh...... von eurem Esel Karl

 

karla im stall

 

Endlich haben wir wieder geöffnet und es ist was los

auf Gut Feuerschwendt.

 

Ich hab euch schon sooooo vermisst!!!!!!!!

 

Und schaut auch alle gleich bei mir vorbei im Stall,

ich warte auf euch!

 Ja, wer kommt denn da??

 

miniziege bussi kommt nach feuerschwendt     miniziege wo muss ich denn hin

Miniziege Bussi sucht ein neues Zuhause und

kommt nach Gut Feuerschwendt

 

      Bin ich hier richtig? Wo muss ich denn hin?

 

       philip zeigt den weg    karla begruesst bussi

Philip zeigt Bussi den Weg - zu wem ?

 

     zu mir natürlich - zu Esel Karl,

     ich muss doch gleich Hallo sagen!

 

marlene beguesst bussi     karl sagt auch hallo

Marlene begrüßt Bussi mit einer Karotte

 

          Auch Karl sagt herzlich willkommen            

 

marlene und ida beim fttern     bussi und ida

 

und damit Bussi nicht alleine ist, kommt auch Ziege Ida und noch zwei kleine Miniziegen nach Feuerschwendt.

Unser Streichelzoo hat somit vier neue Mitglieder bekommen und unsere kleinen und großen Gäste werden viel

Spaß mit den zahmen und lustigen Miniziegen haben, das ist sicher ....... euer Esel Karl

  

 

 

 

 

Das Hotel hat bis zum 18.03.2010 geschlossen und es ist ruhig auf Gut Feuerschwendt.

Ich Esel Karl muss aber trotzdem nach dem Rechten schauen und besuche deshalb mit Philip die anderen Tiere auf dem Hof.

 

karla und philip im gutshof winter     karla und philip gutshof
Hallo Philip ich mag dich!!!                      Ich hab dich auch lieb, Karla!!
karla und bunny hansi

Darf ich vorstellen, das ist Hansi unser neues Kaninchen,

noch etwas scheu aber niedlich, oder ?

     unsere Kaninchendame Hansi

 

karla und katzen            karla und heidi
 

Bei den Katzen ist auch alles okay!

 

Was gibt´s denn leckeres zu essen?

Natürlich haben sie schon wieder alles aufgefuttert,

aber ich glaube, das hätte mir eh nicht geschmeckt.

 

                      Hi, Heidi! Was gibt´s Neues?

          

 

 

Als Rauhnächte bezeichnet man die Tage um den Jahreswechsel.

Die Rauhnacht ist so eine Art Halloween in Bayern. Kinder und Erwachsene verkleiden sich als sogenannte

Rauhnachtgeister und ziehen durch die Dörfer, was sich dann Rauhnudl-Betteln nennt.

Es wird ein Spruch aufgesagt und um eine Rauhnudel -einen ausgezogenen Krapfen - gebettelt.

Heute gibt es eher Süßigkeiten, einen Schnapps oder Geld.

 

raunudelbetteln rauhnudelsbetteln 2

Die Rauhnudelbettler schleichen um Haus

 

Das "Rauhnudlliad"

der Hausherr gibt gern ein Schnappserl aus

 

Heid is d´Rauhnacht, wer hods aufbracht -

a oida Mo is iwa Stiagn owa krocha-

hod so Bial und Boal o´brocha

Kropfa heraus,Kropfa heraus -

oder mia stechan a Loch ins Haus!

 Der Brauch der Rauhnacht ist überwiegend

 in Niederbayern bekannt.

 

 Ich - Esel Karl - kenne ihn auch und ich werde

 mir auch ein Rauhnudel erbetteln!

 

Anschrift Gutshotel Feuerschwendt GmbH
Gut Feuerschwendt 1
94154 Neukirchen vorm Wald
Telefon
Telefax
E-Mail
Internet
+49 (0)8505 / 91 29 - 0
+49 (0)8505 / 91 29 - 99
info@gut-feuerschwendt.de
www.gut-feuerschwendt.de
Urlaub mit Hund